MELIBELT 2019-SCM GAIA STUFE 2 FAJA

 160,00

Größentabelle

Artikelnummer: SCM-2019 Kategorie: Schlagwort: Merk:

Diese semi-custom-made Faja 2019 GAIA von Melibelt ist eine ideale Faja zum Tragen nach einer Operation.

Unterstützt den Genesungsprozess nach einer Operation und verleiht Ihrem Körper eine perfekte Form.

Bietet die richtige Kompression, die der Körper nach kosmetischen Eingriffen braucht, um sich gut zu erholen.

  • Bestellen Sie nach Taillen- und Hüftumfang über die Größentabelle von Melibelt.
  • Garantiert einen perfekten Sitz.
  • Hergestellt aus hochkomprimiertem Powernet.
  • Stufe 2.
  • Kurze Länge.
  • Hohe volle Rückenbedeckung.
  • Vorderer Verschluss mit 3 Reihen Haken und Ösen für einstellbare Kompression.
  • Verstellbare breite Schultergurte mit Schaumstoff für mehr Komfort.
  • Offene Büste.
  • Weite perineale Öffnung.
  • Innenfutter aus Lycra mit Cool-Touch und Aloe-Vera-Mikrokapseln, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen.
  • Erhältlich in den Farben Schwarz und Mokka.
Halbindividuelle Bestellung:
  1. Messen Sie Ihren Taillenumfang (Cintura auf Spanisch) und Hüftumfang (Cadera auf Spanisch).
  2. Vergleichen Sie die gemessenen Größen mit den in der Größentabelle von Melibelt aufgeführten Größen. Die Größentabelle von Melibelt ist bei den Produktfotos zu finden.
  3. Bestellen Sie Ihre Faja in der richtigen Taillen- und Hüftgröße und in der gewünschten Farbe.
    Zum Beispiel steht Größe S/2XL für: S steht für den Taillenumfang und 2XL für den Hüftumfang.
  4. Nach der Bestellung wird die halbindividuelle Faja innerhalb von etwa 7 Werktagen an Sie geliefert.
  5. Sie können sich jederzeit an uns wenden, wenn Sie eine individuelle Beratung benötigen.

Halbindividuelle Fajas können nicht zurückgegeben werden!

Zertifiziert durch INVIMA.

Farbe

Mokka, Schwarz

Maat

2XS/M, 2XS/L, 2XS/XL, 2XS/3XL, XS/M, XS/L, XS/XL, XS/2XL, XS/3XL, S/L, S/XL, S/2XL, S/3XL, M/XL, M/2XL

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MELIBELT 2019-SCM GAIA STUFE 2 FAJA“